Bahnhof Kremmen 

(Km 0,5 - Zählung beginnt am östlichen Stellwerk neu - Km 36,7)


Kremmen 01  18-08-2001.jpg (319107 Byte)
altes Bahnhofsschild
Kremmen Hbf 10 22-03-2000.jpg (263046 Byte)
Bahnhofsgebäude von der B 273 aus
Kremmen Hbf 01 17-02-2000.jpg (171020 Byte)
Kremmen Hbf 11 22-03-2000.jpg (91508 Byte)
Kremmen 02 12-04-2001.JPG (268260 Byte)
Kremmen Hbf 07 22-03-2000.jpg (100089 Byte)
Bahnhofsseite vor der Eröffnung
Kremmen Hbf 13 29-05-2000.jpg (207303 Byte)
Bahnhofsseite nach der Eröffnung
Vorplatz Kremmen 02 05-03-2000.jpg (263730 Byte)
Hier hat die DBAG und die Gemeinde noch viel zu tun
Kremmen 03 10-12-2000.JPG (56959 Byte)
Diese Bank wurde dem Personal der RB gestiftet. - Spender unbekannt
Kremmen 04 12-04-2001.JPG (68878 Byte) Kremmen Hbf 06 22-03-2000.jpg (48369 Byte)
Dieses Signal musste leider einem neuen Lichtsignal weichen
Kremmen 03 12-04-2001.JPG (289814 Byte)
"bereinigter" Abzweig nach Nauen
Kremmen 09 12-04-2001.JPG (73316 Byte)
Die Natur macht sich auf den alten Bahnsteigen breit 
Kremmen 02 10-12-2000.JPG (86997 Byte)
Umsteiger

Bis die neuen Fahrzeuge ausgeliefert wurden, mussten die alten "Ferkeltaxen" bei der RB 55 aushelfen

RB55 07 VT 772 in Kremmen 22-03-2000.jpg (190357 Byte) Kremmen 07 12-04-2001.JPG (210234 Byte) RB55 06 VT 772 in Kremmen 22-03-2000.jpg (179870 Byte) Kremmen 01  23-04-2001.jpg (186019 Byte)
RB55 10 VT 772 in Kremmen 30-04-2000.jpg (73593 Byte) RB55 11 VT 772 in Kremmen 29-04-2000.jpg (87767 Byte) RB55 08 VT 772 in Kremmen 24-04-2000.jpg (79796 Byte) RB55 09 VT 772 in Kremmen 24-04-2000.jpg (91138 Byte)

Für den RE 6 kamen zunächst Fahrzeuge der Baureihe VT 628zum Einsatz

BR 628 01.JPG (56332 Byte) Kremmen 01  28-07-2001.jpg (116319 Byte) Kremmen Hbf 14 29-05-2000.jpg (218119 Byte) BR 628 01 innen.JPG (239055 Byte) BR 628 02 innen.JPG (231383 Byte)

nach und nach kamen dann 2001 für den RE 6 und die RB 55 die neuen Fahrzeuge der Baureihe VT 646 zum Einsatz

Kremmen Hbf 17 05-03-2002.jpg (76438 Byte)
RB 55 wartet auf die steht's verspätete RE 6 aus Charlottenburg 
Kremmen Hbf 20 05-03-2002.jpg (75878 Byte)
Links neben der Informationsanzeige das Videoauge - Fazit keine zerkratzte Scheiben......
Kremmen 04  23-04-2001.jpg (67906 Byte)
Abendstimmung am Bahnsteig
Kremmen 01 12-04-2001.JPG (102624 Byte)
RE 6 zwischen Kremmen und Beetz-Sommerfeld
Kremmen Hbf 18 05-03-2002.jpg (53712 Byte)
Diese Informationstafel wird gern als Fahrradständer benutzt - Informationen zum SEV oder auch nur ein Fahrplan wären sinnvoller 
Kremmen Hbf 19 05-03-2002.jpg (85792 Byte)
Vandalismus breitet sich besonders an nicht bewachten Bahnhöfen / Haltepunkte aus. Keine Scheiben am Unterstand bieten keinen Wetterschutz.
Vorplatz Kremmen 02a 05-03-2000.jpg (122457 Byte)

Lange sah der Bahnhofsvorplatz so aus,......... 

.....aber dann wurde das Versprechen des Bürgermeister zur 700 Jahrfeier von Kremmen endlich eingelöst.
 2003-06-26 Kremmen 01.JPG (166315 Byte)
Es wurde gebuddelt und gebuddelt....
2003-06-26 Kremmen 04.JPG (107405 Byte)
....und die Autofahrer mussten weite Wege gehen.
2003-11-15 Kremmen 03.JPG (143498 Byte)
Es hat sich aber gelohnt, wenn....
2003-11-15 Kremmen 05.JPG (115041 Byte)
jetzt auch die Busanbindungen optimiert werden würden.
2003-11-15 Kremmen 06.JPG (103815 Byte)
So wird der Bahnhofsvorplatz wohl noch lange ein Dornröschenschlaf....
2003-11-15 Kremmen 07.JPG (121872 Byte)
durchmachen, die Bahnhofsgaststätten hat auch schon aufgegeben, wenn nicht.....
2004-06-12 Kremmen 01.JPG (130414 Byte)
....da der "Rote Kranich" am Wochenende für Rundfahrten.....
2004-06-12 Kremmen 02.JPG (121879 Byte)
......bereitstehen würde ( Angebot und Fahrplan finden Sie unter der Rubrik "Ausflüge")

26.05.2006 16:05 Uhr - nichts geht mehr. Das neue elektronische Stellwerk..... 

.... hat zum x-ten mal den Geist aufgegeben. ...

Bei strahlendem Sonnenschein, kein Imbiss, keine Gaststätte in der Nähe, mussten

die Fahrgäste 1 Stunde auf den Schienenersatzverkehr warten.

Das alte Stellwerk Krm wurde...

stillgelegt und dient nun...

..als Draisinen Vermietungsfirma.....

...als Stützpunkt.

2006 wurden "digitale" Fahrkartenautomaten in die Triebwagen eingebaut (digital weil: sie funktionieren oder nicht - meist nicht)

Die alte Strecke nach Germendorf (Güterumgehungsbahn) wurde dieses Jahr zur Draisinenrennstrecke.

Jahre lang gammelte dieser Bahnhof vor sich hin,.....

die Gaststätte "Big Daddy" wurde geschlossen und ....

somit dem Wandalismus Tür und Tor geöffnet.

Jetzt soll der Bahnhof verkauft werden - endlich - und es soll Bewerber geben. Wünschen wir dem neuen Besitzer eine glückliche Hand beim Rekonstruieren. Leider wird aber der Kahlschlag der schönen Backstein Bahnbauten weiter gehen und dadurch Deutschland seine Bahnkultur immer mehr verlieren.

Stand: 23.03.2010